· 

Chris Colfer - Tale of Magic. Die Legenden der Magie - Eine geheime Verschwörung (# 2)

 

 

 

Sauerländer

September 2021

336 Seiten

ebook

978-3-7373-5858-3

 

 

 

 

Brystal Evergreen hat sich zur Guten Fee aufgeschwungen. Zusammen mit dem Rat der Feen versucht sie, den einzelnen Königreichen zu helfen und vor allem die Akademie für Magie aufzubauen. Mittlerweile haben sich etliche Magiebegabte dort eingefunden. 

Lucy, eine weitere Fee im Rat, macht ihr Sorgen. Denn Lucy ist unheimlich tollpatschig und verursacht mehr Schaden, als das sie Gutes tut. 

Und als dann auch noch eine Hexe bei ihr auftaucht und ihr eine Schülerin abwirbt, weiß Brystal nicht mehr weiter. 

Denn eine Stimme in Bristols Kopf flüstert ihr negative Gedanken ein, die eigentlich nur von dem hübschen Prinzen Seven unterbrochen werden. Zusammen mit diesem kommt sie einer Verschwörung auf die Spur und jetzt muss Brystal auch noch um ihr Leben bangen.

 

Mir hat der erste Teil der Reihe "Eine geheime Akademie" - den ich als Hörbuch gehört habe - sehr gut gefallen. Wunderbar gelesen von Rufus Beck. Den zweiten Teil habe ich nun gelesen und bin wieder begeistert von der tollen Welt, die der Autor Chris Colfer geschaffen hat. 

 

Brystal hat es geschafft, dass im gesamten Königreich die Magie wieder anerkannt wird. Doch eine geheime Organisation ist damit mal so gar nicht einverstanden und so muss Brystal um ihr Leben bangen, da sie als Anführerin der Magiebegabten quasi die Schuld daran trägt, dass sich das Königreich verändert hat.

 

Der Autor geht diesmal sehr geheimnisvoll vor. Die Organisation, die hinter Brystal her ist, geht auch sehr brutal vor. Keine Gnade und vor allem lässt sie keine andere Meinung zu.

 

Und so muss Brystal einen Weg finden, wieder als in Ordnung zu bringen. 

 

Der Humor kommt auch nicht zu kurz, gerade wenn es um die Passagen mit Lucy geht, die ich übrigens sehr ins Herz geschlossen habe. Ihre unbedarfte Art ist ansteckend und sie sagt, was sie denkt. 

 

Der Autor hat auch eine ungemein fesselnde Schreibweise, so dass es mir schwer fiel, das Buch wegzulegen. 

 

Es werden wieder einige Geheimnisse gelöst, aber auch viele aufgeworfen, so dass man unheimliche Lust auf den nächsten Teil bekommt.

 

Meggies Fussnote:

Band 2 steht Band 1 in nichts nach.

 

* * * * *

 

eingetragen in folgenden Challenges:

ABC-Cover Challenge 2021 (Buchstabe R)

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0